+49 (0)2054.2087 info@ledtrifftprint.de

Schutzkleinspannung

Im Kessel- und Behälterbau, bei der Tankreinigung oder im Kanalbau muss mit Schutzkleinspannung gearbeitet werden. Zudem haben wir die Schutzkleinspannungsleuchtmittel in eine der größten Schauhöhlen Deutschenlands, der Attahöhle im Sauerland, eingebaut.

Wir liefern die LED Leuchtmittel für alle gängigen Fassungen mit Spannungen bis zu 50 Volt oder Strahler für diese Spannungen. Die Netzteile können mit deutlich mehr Leuchtmitteln belegt werden, d.h. bei gleichem Netzteil entscheidend mehr Arbeitslicht im Tank.

Ein wesentlicher Vorteil ist die Festigkeit der LED Leuchten gegen Anstoßen oder Herabfallen. Das Leuchtmittel ist beständiger gegen mechanische Einflüsse als konventionelle Leuchtmittel. Die Wärmeentwicklung im Tank ist viel geringer bei gleicher Lichtmenge.

 

 

 

 Klicken Sie sich durch unsere Galerie